Seite 15 von 18 ErsteErste ... 5 11 12 13 14 15 16 17 18 LetzteLetzte
Ergebnis 351 bis 375 von 447

Thema: Wo laufen (S)sie denn ?

  1. #351
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Rheinland Köln/Bonn
    Beiträge
    10.832

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Am Dienstag den 12. 3. durch den Ort in der Nähe vom Westerwald gegangen mit 3 Begleiter,
    ca. 1 Stunde durchs Gelände berag auf + ab.
    Onkel Tante M.L. und ich.
    Am Mittwoch zum L.Disq.
    Heute das Auto weggefahren zur Werkstatt und zurück gelaufen mit einem Schlenker zum K.L. dort versch. Brötchen geholt
    und 2 Liter Tomatensaft.
    Das war die Bewegung diese Woche, weniger ist mehr ohne Regenschirm heut Morgen, es ging so.
    Gruss Hans im Glück

  2. #352
    registriertes Mitglied Avatar von Adele
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.844

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Heut morgen bei relativ gutem Wetter los in die City meine Tante im Pflegeheim besuchen. Es pfiff allerdings wieder ein ziemlich kalter Wind, als wir gingen regnete es, aber wie und wir keinen Schirm. Naja selbst schuld, bei Dauerregen liefen wir zur nächsten Bushaltestelle, aber Umleitung. Überall Polizeiautos und ein Hubschrauber kreist, was ist da blos wieder los?

    Eine Frau hörte unsere Frage - Fußball, Dynamo spielt gegen Magdeburg. Ach so - nicht Neues. Wir waren froh, endlich wieder daheim zu sein, klatschnass auf Kopf und Kleidung.
    Wer meine Schreibfehler findet, darf sie behalten.

  3. #353
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Rheinland Köln/Bonn
    Beiträge
    10.832

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Bei sowas ist es gut immer einen Anorak zu tragen denn die Kapuze hift beim Gröbsten.
    Wenn ich kurze Gänge unternehme dann auch mal ohne Kaputze nur Mütze, reicht in der Regel.
    Im Wald immer Schirm. (immer)
    Gruss Hans im Glück

  4. #354
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    746

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Nach 3 Tagen Dauerregen heute wieder volles Programm gelaufen: 2,5 km. Was 3 Tage Faulheit doch ausmachen: habe schnaufen müssen wie eine Dampflock u. ganz ehrlich: minutenweise war ich in Versuchung, abzubrechen u. früher heimzugehen. Das letzte bisschen Ehrgeiz liess es nicht zu.

  5. #355
    registriertes Mitglied Avatar von Adele
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.844

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Zitat Zitat von hansimglück Beitrag anzeigen
    Bei sowas ist es gut immer einen Anorak zu tragen denn die Kapuze hift beim Gröbsten.
    Hans, so etwas hatte ich ja an, aber ohne Kapuze und mein Mann leider auch.
    Wer meine Schreibfehler findet, darf sie behalten.

  6. #356
    registriertes Mitglied Avatar von Hagy
    Registriert seit
    16.11.2012
    Ort
    Kreis Leer/Ostfriesland
    Beiträge
    9.041

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Zitat Zitat von Pina Beitrag anzeigen
    Nach 3 Tagen Dauerregen heute wieder volles Programm gelaufen: 2,5 km. Was 3 Tage Faulheit doch ausmachen: habe schnaufen müssen wie eine Dampflock u. ganz ehrlich: minutenweise war ich in Versuchung, abzubrechen u. früher heimzugehen. Das letzte bisschen Ehrgeiz liess es nicht zu.
    Pina, ganz große Bewunderung und dickes Lob für dich. Aber pass bitte auf dich auf und übernimm dich nicht!!

    Ich habe diese ganze Woche ausreichend Bewegung, da ich 3 x am Tag mit Lilli laufen muss (1 x davon absolute Kurzstrecke nur für Pippi). Und dann das miserable Wetter dabei.... Regen, Regen, Regen und so ein Sturm, dass ich mich zweimal schon richtig gegen stemmen musste, um überhaupt weiter zu kommen. Für diese Fälle suche ich mir immer baumlose Strecken aus, aber das hat den Nachteil, dass es freies Feld ist und da pfeift es dann umso mehr.
    Leider ist diese Lauferei sehr anstrengend und ich muss doch hin und wieder eine Tablette nehmen, damit meine Hüfte das alles mit macht. Aber genug gejammert, morgen hole ich meinen Mann wieder ab und nach einer Schonzeit wird er mir wieder wenigstens eine Strecke abnehmen. Habe den Schrittzähler mal mehrere Tage umgebunden und festgestellt, dass es locker 12.000 Schritte am Tag werden! Bin ganz stolz!
    Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren (Wilhelm Busch)

  7. #357
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Rheinland Köln/Bonn
    Beiträge
    10.832

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Zitat Zitat von Adele Beitrag anzeigen
    Hans, so etwas hatte ich ja an, aber ohne Kapuze und mein Mann leider auch.
    Ohne Kapuze ist es doch nur eine Jacke, die gibt es mit anknöpfbarer Kapuze aber das ist kein Anorak.
    Ich habe ein super Teil, ganz leicht aus winddichten Material und warm.
    Die Kapuze schliesst sehr dicht und eng da braucht es keine Schirmmütze drunter wie bei manchen Modellen
    wo man dann nix mehr sieht ohne Schirmmütze.

    Laufen ist im Moment nicht gross angesagt.
    Gruss Hans im Glück

  8. #358
    registriertes Mitglied Avatar von Adele
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.844

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Na ja Hans, ich hab es ja überlebt.
    Wer meine Schreibfehler findet, darf sie behalten.

  9. #359
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Rheinland Köln/Bonn
    Beiträge
    10.832

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Na dann Morgen weiter marschieren.
    Mit Schirm, Charme und Anorak..
    Gruss Hans im Glück

  10. #360
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    09.10.2014
    Beiträge
    746

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Hagy,
    lieb von dir, mich zu warnen, aber schon zu spät. Habe mir 2 Hühneraugen gelaufen, die so weh tun, dass ich jetzt langsam machen darf. Und mein nächster Fußpflegetermin ist erst in 3 Wochen.
    Jetzt habe ich 2 Alternativen: Morgen die Fußpflegerin im Haus zu bitten, mich zwischen 2 Terminen reinzuschieben, was aber nicht immer möglich ist, da andere Patienten mit festen Terminen ihre Rechte haben, oder das Laufen sein zu lassen. Fällt mir grad ein, eine 3. Möglichkeit wäre, offene Sommersandalen anzuziehen. Aber bei den nassen Wegen? Besser nicht. (Ach, wie schön, dass ich nicht einkaufen oder sonstwas MUSS.) Faulheit ist auch mal schön, sonst verlernt man sie ja ganz. LG Pina

  11. #361
    registriertes Mitglied Avatar von Adele
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.844

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Gerne Hans, zur Physiotherapie und Commerzbank, hoffentlich hält das Wetter aus und ich werd deinen Rat befolgen - Schirm und viel Charme. Kann ja nicht schaden.

    Und Pina kann sich heut auch pflegen lassen.
    Wer meine Schreibfehler findet, darf sie behalten.

  12. #362
    registriertes Mitglied Avatar von Hagy
    Registriert seit
    16.11.2012
    Ort
    Kreis Leer/Ostfriesland
    Beiträge
    9.041

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Oh Pina, ich drück dir die Daumen, dass dir schnell geholfen wird!!!! Und leg die Füße einfach mal hoch, auch faul sein muss gelernt sein! (ganz breit grins). Wenn ich merke, dass ich nicht mehr kann, dann nehme ich mir auch eine Auszeit. Das habe ich inzwischen gelernt, denn es bringt alles nichts, wenn man gegen seinen Körper (wenn er schreit) ankämpft!!! Gute Besserung, meine Liebe!
    Wer in die Fußstapfen anderer tritt, hinterlässt keine eigenen Spuren (Wilhelm Busch)

  13. #363
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Rheinland Köln/Bonn
    Beiträge
    10.832

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Ja da kann ich Hagy nur beipflichten, das musste ich letzten Urlaub schmerzlich erfahren.
    Mein Knie wurde nicht besser.
    Also ausruhen und keine langen Wege mehr gegangen, wenn dann mit Auto an den Strand, war mir egal.
    Pause ....
    Dann wird es wieder.
    Gruss Hans im Glück

  14. #364
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Rheinland Köln/Bonn
    Beiträge
    10.832

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Heute am Bergtag war ein Spaziergang angesagt durch den Wald.
    Es wird noch gewarnt wegen der Windschäden und es können immer noch Bäume kippen.
    Von den Ästen ganz zu schweigen.
    Eine knappe Stunde im Wald und es geht alles wieder besser.
    Danach Tea time.
    Als mein Sparringpartner weg war hab ich noch 3 Liegestützen gemacht, mehr geht nicht und
    die Hanteln benutzt.
    Mal sehen ob ich mal wieder ein paar mehr Liegestützen schaffe.
    Ist schon 15 Jahre her wo ich welche gemacht hatte.
    Morgen geht´s in Richtung Koblenz und dann weiter nach Süden in die Pfalz.
    Gruss Hans im Glück

  15. #365
    registriertes Mitglied Avatar von Adele
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.844

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Heute sind wir lange durch die Stadt gelaufen, wollten uns bei "Polster & Pool" über eine Kurreise in Swinemünde schlau machen. Also nahmen wir uns einen Katalog mit nach Hause. Nun ist per Telefonat gebongt, am 4. Mai fahren wir mit dem Bus bis 18. Mai dort hin.

    Danach waren wir etwas pflastermüde, aber es war so schön in der Frühlingssonne.
    Wer meine Schreibfehler findet, darf sie behalten.

  16. #366
    registriertes Mitglied Avatar von Adele
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.844

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Ich bin´s schon wieder, denn wir sind wirklich viel gelaufen heute. Ich schätze 5 - 6 km waren es bestimmt. Den Kilometerzähler hatten wir vergessen.
    Wir waren im schönen Pillnitzer Lustschloss von "August dem Starken" König von Polen und Kurfürst von Sachsen. Wir konnten sogar durch den Park laufen ohne Eintrittsgeld zu bezahlen.

    Übrigens steht dort der größte und älteste Kamelienbaum der Welt. Über die Wintermonate wird ein beheizbares Glashaus darüber geschoben. Mitte Februar bis Mitte April erblüht die Pillnitzer Kamelie mit zehntausenden karminroten Blüten. Wie alt die beeindruckende Pflanze jedoch ist und woher sie ist kann bis heute nicht genau gesagt werden.

    https://youtu.be/SaECbi-8Tss
    Wer meine Schreibfehler findet, darf sie behalten.

  17. #367
    registriertes Mitglied Avatar von caro
    Registriert seit
    14.05.2007
    Ort
    NRW
    Beiträge
    7.150

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Das Pillnitzer Schloss und die Kamelie habe ich auch schon besucht und gesehen. Ist wirklich beeindruckend das riesige Glashaus mit der Kamelie.
    Im Alltäglichen das Wunderbare sehen

  18. #368
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Rheinland Köln/Bonn
    Beiträge
    10.832

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Hallo,
    nachdem ich ja ein paar Tage in der Pfalz war und dort garnichts ausser essen, essen,
    hab ich heut morgen 5 Liegestützen geschafft.
    Gestern noch zu dritt auf dem Flohmarkt und danach noch durch den Wald nach dem Bärlauch geschaut.
    Die Damen, ich habe die Handtaschen gehalten.
    Mehr als eine Handcoll war es nicht für jede Sammeltüte.
    Also noch ist es nicht ganz soweit, aber dass gute Wetter hat schon was gebracht.
    1-2 Wochen dann ist es soweit wenn kein Kälteeinbruch kommt.
    Jetzt meine Hantel Übungen dann Kaffee oder Wasser.
    Gruss Hans im Glück

  19. #369
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2012
    Ort
    In der badischen Hauptstadt
    Beiträge
    3.317

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Hans, du hast ja so recht, Bärlauch sammeln gehört natürlich auch zur Bewegungstherapie. Bei uns in den Rheinauen hat er jetzt Hochsaison. Da könntest du mit dem Rasenmäher darüber fahren, ganze Wiesen voll davon gibt es. Schätzchen und ich haben letzte Woche eine Stofftasche damit gefüllt, zu Hause klein geschnitten und eingefroren.

    Und Liegestütz hab ich heut morgen 70 Stück geschafft, am Stück versteht sich.
    Das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht.

  20. #370
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    28.10.2014
    Ort
    Rheinland Köln/Bonn
    Beiträge
    10.832

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Du bist ja auch ein Spargel Tarzan..

    Ich wiege mehr wie du und bin kleiner..

    Ob du es glaubst oder nicht,
    früher vor vielen jahren habe ich über 100 geschafft am Stück und dann geduscht.
    Danach zur Arbeit gefahren und den ganzen Tag gelaufen/gestanden.
    Habe damals auch mit 3 Liegestützen angefangen................

    Bei euch ist das Wetter etwas milder, hier wächst der Bärlauch auch schon, aber in Gärten die Windgeschützt sind.
    Hier im Wald fehlt auch etwas die Sonne/Wärme.
    Uuund man muss erstmal hinlaufen, in den Wald....

    M.L. macht meistens Pesto damit,
    mit Pinienkerne, Parmesan, Salz...
    Gruss Hans im Glück

  21. #371
    Moderator Avatar von Seagull
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    13.402

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    die beiträge , die nach #370 kamen , wurden von mir verschoben
    Man muß zuerst lernen zu fallen, wenn man fliegen möchte.
    (Richard Bach)

  22. #372
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2012
    Ort
    In der badischen Hauptstadt
    Beiträge
    3.317

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Zitat Zitat von Seagull Beitrag anzeigen
    die beiträge , die nach #370 kamen , wurden von mir verschoben
    Jetzt mußt du nur noch sagen wohin.
    Das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht.

  23. #373
    Moderator Avatar von Seagull
    Registriert seit
    12.04.2007
    Beiträge
    13.402

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Man muß zuerst lernen zu fallen, wenn man fliegen möchte.
    (Richard Bach)

  24. #374
    registriertes Mitglied
    Registriert seit
    20.10.2012
    Ort
    In der badischen Hauptstadt
    Beiträge
    3.317

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Ich stand temporär auf der Leitung liebe Renate, und hab jetzt geschnallt daß du nur die Beiträge zum Bärlauch gemeint hast und nicht den gesamten Schrätt.
    Das Gras wächst nicht schneller wenn man daran zieht.

  25. #375
    registriertes Mitglied Avatar von Adele
    Registriert seit
    09.02.2015
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    3.844

    Standard AW: Wo laufen (S)sie denn ?

    Wir sind heut paar Meter in den Wald hinein gelaufen, Bärlauch gabs nicht, aber Birkenzweige. Und anschließend mit der Schwägerin in dem kleinen Supermarkt bei ihr. Aber immer hin und her, weil kihr immer wieder noch etwas einfiel oder sie sah etwas Schönes, Neues bunt verpackt.
    Wer meine Schreibfehler findet, darf sie behalten.

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
Google   Bilder-Upload :
Directupload.net
Jeep-Flashman.TV
 

Powered by vBulletin® Version 4.2.2 (Deutsch)
Copyright ©2019 Adduco Digital e.K. und vBulletin Solutions, Inc. Alle Rechte vorbehalten.
Copyright © 2007-2019 by Tivoli-Forum.net